Unser Hygienekonzept – Ihre Sicherheit

Ihre und unsere Gesundheit stehen während der Coronapandemie bei uns an oberster Stelle. Daher haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet, so dass der Betrieb unserer Lokale immer im Einklang mit der Coronaschutzverordnung steht. Wir arbeiten beständig daran, unser Konzept anzupassen, wenn dies erforderlich wird.

Es gelten die allgemeinen Regeln:

  • Der Zutritt zu unseren Lokalen ist für Personen mit Fieber oder anderen grippeähnliche Symptomen untersagt.
  • Der Zutritt zu unseren Lokalen ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet (OP-Maske oder FFP2- Maske).
  • Desinfizieren Sie sich beim Betreten unserer Lokale die Hände mit dem bereitgestellten Händedesinfektionsmittel.
  • Halten Sie Abstand zueinander!

Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Sie möchten in einem unserer Lokale essen und trinken, dann melden Sie sich zu allererst bei unserem Personal an und warten auf dessen Anweisungen.
  • Wir dürfen aktuell nur die GGG bewirten!
    (GGG = Geimpfte: 2. Impfung > 2 Wochen; Getestete: negativer Schnelltest < 48 Std.; Genesene: positiver Corona-PCR Test< 6 Monate). Helfen Sie bitte mit und halten Sie direkt einen entsprechenden Nachweis bereit!
  • Wir nutzen zur Kontaktnachverfolgung die Luca-App und wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot des kontaktlosen Eincheckens nutzen. Alternativ können Sie Ihre Kontaktdaten auch auf unseren Kontakterfassungsbögen hinterlegen.
    In jedem Fall müssen Sie sich über die Luca-App anmelden oder sich in den Kontaktdatenbögen eintragen, sobald unser Personal Sie zu Ihrem Tisch gebracht hat und Sie Platz genommen haben.
    Die QR-Codes zur Anmeldung finden Sie an Ihrem Tisch, die papiergeführten Kontaktbögen erhalten Sie von unseren Mitarbeitern.
  • Sie dürfen unsere Tische nicht eigenständig verstellen oder mit Nachbartischen zusammenschieben und dadurch die Tischkonstellation ändern.
  • Besuchergruppen an einem Tisch dürfen sich aus bis zu zehn Personen aus maximal drei Haushalten zusammensetzen.

Unser Versprechen an Sie:

  • So wie Sie, als unser Gast, nur geimpft, genesen oder negativ auf das Coronavirus getestet von uns bewirtet werden dürfen, so gelten diese Bestimmungen gleichermaßen für unsere Mitarbeiter:innen. Sie alle müssen während Ihrer Arbeitszeit einen entsprechenden Nachweis führen.
  • Unsere Mitarbeiter:innen sind hinsichtlich der notwendigen Hygienemaßnahmen im Betrieb geschult. Hierzu hat die Coronaschutzbeauftragte unserer Betriebe ein umfassendes Hygieneschutzkonzept erarbeitet und in Kooperation mit den jeweiligen Bereichsleitern hinsichtlich Umsetzbarkeit optimiert. Das Hygieneschutzkonzept wird jeweils kurzfristig angepasst, wenn sich die Vorgaben der Coronaschutzverordnung ändern.
  • Unsere Coronaschutzbeauftragte ist Lebensmittelchemikerin und war unter anderem im Institut für Hygiene am Universitätsklinikum Münster (UKM) tätig.

 

Weitere nützliche Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts und auf der Seite der Stadt Münster.